DTKB Hamburg e.V. ist Träger der Integrationskurse des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)
 


Über uns:

Der "Deutsch Türkischer Kultur und Bildungsverein Hamburg e.V." (DTKB Hamburg e.V.) ist ein gemeinnütziger Verein, der 2006 gegründet wurde. Seitdem führen wir in den Stadtteilen Altona, Bahrenfeld, Horn und Harburg Deutschkurse für Migrantinnen und Migranten durch.
Integrationsarbeit und Deutschkurse sind die Schwerpunkte unserer Arbeit.

DTKB Hamburg e.V. ist

  • ein zugelassener Träger, der Integrationskurse im Auftrag des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) durchführt,
  • ein zugelassenes Prüfungszentrum , welches die Prüfungen DTZ - "Deutsch-Test für Zuwanderer" (A2/B1) und den LiD-Test - "Leben in Deutschland" am Ende eines Integrationskurses abnimmt (BAMF/telc).
Da wir Deutschkurse anbieten, ist es unsere erste Aufgabe erstklassigen Unterricht zu geben. Diesem Auftrag fühlt sich der DTKB Hamburg e.V. verpflichtet. Sein Team besteht aus professionell ausgebildeten Lehrerinnen und Lehrern für den Bereich Deutsch als Fremdsprache (DaF) und Türkisch, die sich durch Fort- und Weiterbildung eine fachliche und didaktische Qualifiziert erworben haben.
 
       
datenschutz · impressum